Omnibus-Infos » Neoplan
Der neue Neoplan Cityliner *
05.09.2006 - 15:44

Der neue Neoplan Cityliner

Nach 35 Jahren stellt Neoplan auf der IAA 2006 den neuen Cityliner vor. In einer Vorabpräsentation wurde der Neue am Wolfgangsee der Presse bereits präsentiert. Dabei wurde auf dem ersten Blick klar, mit dem "Alten" hat der neue Cityliner nicht mehr viel gemeinsam, die Verwandtschaft orientiert sich eher an dem neuen Starliner. Vorgestellt wurde der Bus als Zweiachser mit einer Länge von 12,24 m. Später folgen dann der Dreiachser mit 12,99 m und 13,99 m. Angetrieben wird der Bus serienmäßig vom MAN-Reihensechszylinder D 2066 LOH mit 294 kW (400 PS). Wem das nicht reicht, kann auch den D 2676 mit 353 kW (480 PS) einbauen lassen.

Search engine friendly content


Für die Kraftübertragung gibt es serienmäßig ein mechanisches Sechsganggetriebe. Auf Wunsch auch das automatisierte Tipmatic mit zwölf Gängen. In Verbindung mit dem großen Motor D 2676 gehört das automatisierte Getriebe zum Serienumfang.






















Fotos und Video-Clip:
Neoplan


admin


gedruckt am 06.04.2020 - 02:55
http://www.omnibusarchiv.de/include.php?path=content&contentid=3