Artikel » Geschichte » Omnibusanhänger Artikel-Infos
  Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11  

  Omnibusanhänger
Geschichte   Omnibusanhänger
01.02.2010 von admin


So blieb es dann auch, besonders in den 40ger Jahren. Während des zweiten Weltkrieges waren Omnibusse mehr oder weniger Mangelware und das Fahrgastaufkommen konnte mitunter nur mit Anhängerbetrieb aufrechterhalten werden.


Einer der letzten Personenanhänger der KVG. Hergestellt von Schumann in Werdau 1940

Aber auch im Ausland waren Personenanhänger ein normaler Anblick. Stellvertretend sei hier die Schweiz genannt, wo bei den Postbuslinien vielfach Anhänger Verwendung fanden.


Saurer 4C-H CH1D-Großraumwagen von 1943. Der Anhänger stammt von der Carosserie Hess AG


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
Fehler gefunden? Fehlermeldung
 
Verwandte Artikel
MAN Miditrain - ein Midibus mit Anhänger *
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Seitenanfang nach oben